Kontakt

+49 241 9560-0  Mail

Messdatenportal

  • 41751 Viersen-Dülken
    Kirche St. Cornelius

    Temperatur:
    11,0
    °C
    Feuchte:
    64,2
    %rF
    letzte Messung:
    15:57
    h
  • 40627 Düsseldorf-Unterbach
    Kirche St. Mariä Himmelfahrt

    Temperatur:
    12,5
    °C
    Feuchte:
    59,8
    %rF
    letzte Messung:
    15:55
    h
  • 31134 Hildesheim
    Michaeliskirche

    Temperatur:
    10,8
    °C
    Feuchte:
    60,2
    %rF
    letzte Messung:
    15:56
    h
  • 40668 Meerbusch-Lank
    Kirche St. Stephanus

    Temperatur:
    13,9
    °C
    Feuchte:
    58,1
    %rF
    letzte Messung:
    15:58
    h
  • 52062 Aachen
    DOM

    Temperatur:
    14,0
    °C
    Feuchte:
    63,5
    %rF
    letzte Messung:
    15:55
    h
  • 50676 Köln
    Krypta Maria im Kapitol

    Temperatur:
    14,9
    °C
    Feuchte:
    73,9
    %rF
    letzte Messung:
    15:58
    h

Aktuelles

15.12.2017

Mit Eigeninitiative und viel Motivation

Artikel von Christina Vogt aus der Aachener Zeitung vom 11.12.2017

17.10.2017

Taufen wie im Jordan

Taufbecken für die Kirche St. Agnes in Hamm Schon seit Anfang des Jahres beschäftigte uns die...

05.10.2017

6. Aachener Firmenlauf

Beim 6. Aachener Firmenlauf, der wieder am Campus Melaten ausgetragen wurde, nahmen 7000 Läufer der...

  • Aixtron AG, Herzogenrath
    Produktionsstätten
  • Uniklinikum, Aachen
    Sonderbau
  • Gut Nierhoven, Erkelenz
    Altbausanierung
  • Mercedes AMG, Brixworth
    Prüfstandsbau
  • Schwalbe Arena, Gummersbach
    Großeventhallen

Ihr Berater

Dipl.-Ing. Normen Seifert
Dipl.-Ing. Normen Seifert
Anlagenbau
+49 241 9560-304 Mail
+49 170 7656 908
+49 241 9560-337

Klimatechnik für Motorenprüfstände

Planung, Konzipierung und Realisierung von Klimaanlagen mit Kälte-/ Wärmeträgersystemen für Motorenprüfstände mit verschiedensten Anforderungen.


In diesen Prüfständen werden unterschiedlichste Umwelteinflüsse wie Druck, Temperatur und Feuchte simuliert und deren Auswirkungen auf den Motor getestet. Höchste Anforderungen in Bezug auf die Installation, das Steuer- und Regelverhalten und die Anlagenverfügbarkeit sind dabei maßgebend.

Gemeinsam mit führenden Herstellern für Prüfstands-Messtechnik werden Konzepte zur Realisierung ausgearbeitet und umgesetzt.